Vortrag Deutsche Börse: Road to IPO

Am 24.06. hat­ten wir die Deut­sche Bör­se für einen digi­tal aus­ge­rich­te­ten Vor­trag zu Gast. Das inter­es­san­te The­ma des Abends war “Road to IPO”.

Als eine der größ­ten inter­na­tio­na­len Bör­sen­or­ga­ni­sa­tio­nen hilft die Deut­sche Bör­se Unter­neh­men, Zugang zu dem glo­ba­len Kapi­tal­pool zu erhal­ten, der für die Finan­zie­rung eines dyna­mi­schen Wachs­tums benö­tigt wird. Dabei bie­tet ein Bör­sen­gang eine Welt vol­ler Chan­cen: ein geschärf­tes öffent­li­ches Pro­fil, beschleu­nig­tes Wachs­tum und eine güns­ti­ge­re Wett­be­werbs­po­si­ti­on. Der Schritt an die Bör­se muss jedoch gründ­lich vor­be­rei­tet wer­den. Der IPO-Pro­zess beginnt lan­ge vor dem ers­ten Han­dels­tag. Von der Ent­schei­dung, an die Bör­se zu gehen, bis zur Erst­no­tiz müs­sen Emit­ten­ten eine Rei­he von Pro­zes­sen durch­lau­fen. Über die­se Pro­zes­se konn­ten unse­re Mit­glie­der im Rah­men des Vor­trags mehr erfah­ren.

Vie­len Dank an die Deut­sche Bör­se für die­sen sehr inter­es­san­ten und aktu­el­len Vor­trag! Zukünf­ti­ge Events fin­det ihr in unse­rem aktu­el­len Semes­ter­pro­gramm.


Menü