Wiwi-Cup 2017

Am 14.06. fand wie jedes Jahr das traditionelle Fußballturnier der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, der Wiwi-Cup, statt. Auch dieses Jahr nahm das Münsteraner Börsenballett an dem Turnier teil.

Nach einer überzeugenden Gruppenphase, in der man ohne Niederlage den ersten Platz behaupten konnte, wurde auch das Achtelfinale souverän mit 3:0 gewonnen. Im Anschluss fand der erste Kracher des Tages gegen die Boca JunIAS statt. Doch auch das Viertelfinale konnte nach einer hart umkämpften Partie mit 1:0 gewonnen werden. Leider platzte der Traum vom Turniersieg nach einer Niederlage gegen MTPower im Halbfinale, als der Gegner mit dem Abpfiff das entscheidende 2:1 erzielte.

Im anschließenden Spiel um Platz 3 konnte sich das Börsenballett jedoch die Bronzemedaille sichern und das Turnier mit einem weiteren Erfolgserlebnis abschließen. Wir bedanken uns bei allen Spielern, Helfern und natürlich AlumniUM für dieses tolle Event und freuen uns bereits darauf, nächstes Jahr erneut anzugreifen!

Kommentar verfassen