Vortrag: Commerzbank

Banken im Wandel – Wettlauf der Geschäftsmodelle

Am Montag, den 22.04.2013, hatten wir die Freude Herrn Holger Walter als Redner beim Börsenparkett begrüßen zu dürfen. Zusätzlich reisten aber auch noch weitere Commerzbank Mitarbeiter für das anschließende Get-together an.

Der Vortrag Banken im Wandel – „Wettlauf der Geschäftsmodelle“ für die ca. 80 anwesenden Studenten (trotz schönem Wetters!) ging mit einer Vorstellung des Umbaus des Privatkundengeschäfts am Beispiel der Commerzbank los. Aus Sicht der Commerzbank gab es in der gesamten Bankenbranche eine zu späte Berücksichtigung auf aktuelle Kundenbedürfnisse, ausgelöst durch Kundenzuwächse aufgrund von Wiedervereinigung und dem 90er Boom, welches schließlich dazu führte, dass sich das Bild des Bankers zum Schlechten wandelte.

Um dieses Vertrauen zurückzugewinnen, so die Commerzbank, ist es notwendig in das Privatkundengeschäft zu investieren und verstärkt auf Kundenwünsche einzugehen, welches von der Commerzbank momentan sehr aktiv vorangetrieben wird.

Nach dem Vortrag gab es im Foyer noch ein Get-together mit ausgiebigem Finger Food und reichlich Zeit, um den Vortrag mit den Referenten zu diskutieren.

 

Weiterführende Links:

Kommentar verfassen