MBP Börsenführerschein

Von den Anfängen der Börse bis zur technischen Analyse

Dieses Jahr waren wieder alle Neumitglieder und interessierte Studierende eingeladen, an unserem Börsenführerschein teilzunehmen. Dieser findet jedes Jahr statt, mit dem Ziel alle Mitglieder auf eine gemeinsame Wissensbasis zu bringen.

Gerade für Börsenneulinge ist der Börsenführerschein eine tolle Sache, um einen Überblick über das komplexe Börsengeschehen zu erhalten.Zunächst wurde allen die Geschichte der Börse etwas näher gebracht. Die Präsentation umfasste unter anderem die Namensgebung, historische Börsencrashs und die Preisbildung. Weiter ging es mit Vorträgen über Aktien, Anleihen und Fonds.
Zum Schluss wurde allen Teilnehmern noch erklärt, inwiefern man Chancen und Risiken von Investitionen beurteilen kann.

Beispielhaft wurde dies an Hand von zwei unterschiedlichen Analysetechniken erklärt: der Fundamentalanalyse und der technischen Analyse.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, die am Samstag in die Uni kamen, um sich knapp fünf Stunden lang über das Börsengeschehen zu informieren.

 

Weiterführende Links:

Kommentar verfassen